Wie eine Sicherheitsnadel helfen kann, wenn deine Wäsche elektrisch aufgeladen ist

Sicherheitsnadeln können für so ziemlich alles verwendet werden, und fast jeder Haushalt hat einen Haufen Sicherheitsnadeln in einer Schublade liegen.

Aber nur wenige wissen, dass sie auch beim Wäschewaschen nützlich sein können!

Lies weiter und erfahre mehr...

Wäsche elektrisch aufgeladen – Das kannst du tun

Es ist immer schön, ein frisch gewaschenes Kleidungsstück anzuziehen. Es ist sauber und riecht gut.

Aber es kann auch ganz schön nerven, wenn die Wäsche elektrisch aufgeladen ist.

Aber es gibt einen einfachen Trick dagegen, und das sind Sicherheitsnadeln!

Alles, was du tun musst, ist, deine Kleidung wie gewohnt aufzuhängen, aber gleichzeitig eine Sicherheitsnadel an dem Kleidungsstück zu befestigen

Die Sicherheitsnadel entfernt dann die statische Elektrizität von der Wäsche

Es ist auch möglich, die Sicherheitsnadel beim Anziehen am Kleidungsstück zu befestigen, so dass die Nadel ihre Wirkung entfalten kann, während du das Kleidungsstück trägst.

Weitere Tricks

Wenn du vermeiden möchtest, dass deine Wäsche elektrisch aufgeladen ist, gibt es noch weitere Tricks.

Du kannst zum Beispiel mit Weichspüler oder Essig waschen, die beide statische Elektrizität verhindern.

Ein weiterer Trick besteht darin, einfach keine Kleidung zu tragen, die sich leicht elektrisieren lässt, wie Acryl, Polyamid, Nylon, Polyester oder Elastan.

Wenn du gleichzeitig Strom sparen möchtest, ist es außerdem besser, deine Kleidung an der Luft zu trocknen, anstatt sie in den Wäschetrockner zu geben.

Bitte teile den Artikel auf Facebook, damit noch mehr Menschen von diesen Tricks erfahren können.

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *