SO kannst du ganz einfach Schimmel ENTFERNEN đŸ’„

Hast du Schimmel an deiner Wand oder im Badezimmer? – Hier zeige ich dir, wie du diesen ganz einfach entfernen kannst!

Hast du Schimmel an der Wand in deiner Wohnung oder im Badezimmer und möchtest diesen so schnell wie möglich wieder loswerden? Dann zeige ich dir in diesem Video einmal wie du Schimmel entfernen kannst.

DafĂŒr ist als erstes natĂŒrlich wichtig, dass du die Ursache fĂŒr den Schimmel entfernst. Wenn du also eine nasse Wand hast, weil es reinregnet oder irgendetwas undicht ist, dann musst du diese Undichtigkeit erstmal entfernen, damit der Schimmel nicht immer wieder kommt. Wenn das soweit behoben ist, kĂŒmmern wir uns um die Schimmelentfernung.

DafĂŒr nehmen wir unseren Schimmelentferner und sprĂŒhen aus 15-20 cm Entfernung auf den Schimmel. Wichtig ist dass du dabei Handschuhe trĂ€gst und wenn du ĂŒber Kopf arbeitest auch eine Schutzbrille. Denn der Schimmelentferner ist Ă€tzend und könnte deine Haut oder deine Augen verĂ€tzen. Daher ist es wichtig dass du dich davor schĂŒtzt. Wenn du alles einmal eingesprĂŒht hast, musst du ungefĂ€hr 30 Minuten warten und danach ist der Schimmel komplett verschwunden. Jetzt musst du noch einmal mit einem feuchten Lappen darĂŒberwischen und fertig.

Falls dennoch etwas Schimmel an deiner Wand ist, dann kannst du diesen Vorgang einmal wiederholen. Danach sollte der Schimmel komplett entfernt sein. Du musst außerdem darauf achten, dass du die gesamte Wohnung gut durchlĂŒftest. Das Mittel riecht stark nach Chlor und daher sollte eine ausreichende BelĂŒftung vorhanden sein, damit die DĂ€mpfe sich schnell wieder verziehen.

Falls du an einer Tapete oder einer gemalten Wand den Schimmelentferner anwenden möchtest, solltest du ihn zudem vorher an einer kleinen Stelle ausprobieren. So kannst du sichergehen, dass es hierbei nicht zu VerfÀrbungen kommt.

Dann kannst du deinen Schimmel einfach entfernen!

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *