Hast du schon mal Tee auf deinen Teppich gekippt? – Hier zeige ich dir, warum du das machen solltest!

Tee auf dem Teppich verteilen klingt seltsam? Das ist es sicherlich auch, doch wir machen das ganze aus einem guten Grund. In diesem Video zeige ich dir was es bringt, wenn du Tee auf deinem Teppich verteilst und wie du dafür vorgehen solltest.

Denn natürlich verteilen wir keinen aufgebrühten Tee auf dem Teppich, sondern trockenen. Dafür kannst du auch abgelaufenen Tee benutzen. Mische den Tee am besten mit Natron. Denn Natron bindet schlechte Gerüche.

Verteile beides zusammen danach auf deinem Teppich, besonders dann, wenn er nicht mehr so gut riecht. So kannst du deinen ganzen Teppich damit einstreuen oder nur eine bestimmte Stelle die unangenehm riecht.

Lass es einige Stunden einwirken, bevor du das ganze dann wieder absaugst. Jetzt sollte dein Teppich nicht mehr stinken oder übel riechen. Und da du die Mischung aufgesaugt hast, hast du dieselben Vorteile auch noch in deinem Staubsauger.

Probiere diesen Trick daher doch auch bei dir unbedingt einmal aus.

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *